So Thankful 

Hallo ihr Lieben,

schon wieder neigt sich ein Jahr dem Ende und es ist Zeit die vergangenen Monate Revue passieren zu lassen.

0de06473-a829-4ddf-9706-f7c06686ce62

Es gab viele Up und Downs, aber auch einfach so vieles wofür ich dankbar bin. Dazu zählt z. B. auch dieser Blog bzw. ihr, meine Leser und Instagram-Abonnenten.

Ich bin dankbar für den tollen Austausch auf Insta und dankbar für eure vielen Herzen unter meinen Bildern. Instagram hat sich in diesem Jahr doch sehr verändert (ihr wisst ja, der neue Algorithmus und so…) und es gab Tage an denen mir wirklich die Lust und Motivation gefehlt hat.

Sicherlich ist es euch nicht entgangen, dass ich vor ein paar Wochen meinen Feed komplett geändert habe. Meine alten (Nagel-)Bilder sind zwar noch irgendwo unten zu finden, da es einfach zu mir gehört, aber meine neuen Bilder sind nun ganz anders. Ich habe eigentlich nie erklärt weshalb ich von einen Tag auf den anderen alles geändert habe. Aber kurz und knapp: Weil ich einfach Lust hatte etwas Neues auszuprobieren. Natürlich hatte ich große Angst, dass euch die neuen Bilder nicht gefallen und es gab auch einige die mir entfolgt sind. Aber es kamen auch viele neue liebe Menschen dazu und viele „alte“ Follower sind mir treu geblieben. Danke dafür!

Außerdem bin ich sehr happy und dankbar, dass mein Blog nun über ein Jahr alt ist und gut bei euch ankommt und mir neue Wege ermöglicht hat.

Nie im Leben hätte ich früher mal gedacht, dass Firmen bezüglich einer Kooperation auf mich zukommen und mir Produkte zum Testen schicken. Es fühlt sich noch immer wieder unreal an.

Vor kurzem hat mich eine Firma angeschrieben und ich habe 1.000 Luftsprünge gemacht, weil ich mir nie nie nie im Leben gedacht habe, dass sich ausgerechnet diese Firma mal bei mir meldet (mehr dazu bald).

Genau da wurde mir klar, wie dankbar ich eigentlich sein sollte und auch bin. Als ich mit Instagram begonnen habe bzw. als ich schon ein Weilchen aktiv war, war es für mich ein kleiner Traum genau mit dieser Firma zusammenarbeiten zu dürfen. Aber es war für mich halt eben immer nur ein weit entfernter Traum und es wäre mir nie in den Sinn gekommen, dass es eines Tages tatsächlich so ist. Wie gesagt, bald erfährt ihr um welche Firma es geht. Ihr könnt ja schon mal raten. 🙂

Lange Rede, kurzer Sinn… ich möchte mich bei euch bedanken, denn ohne euch wäre das alles nie möglich gewesen. Ich bin gespannt was das neue Jahr für mich bereit hält.

Euch wünsche ich nun an dieser Stelle alles alles Gute, viel Gesundheit, Glück und Liebe im neuen Jahr. Feiert ordentlich, aber passt auf euch auf.

Guten Rutsch & PROSIT 2017

Let the adventure begins…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s