Essie – Spin the bottle

 

Hey meine Lieben,

gestern stand ich mal wieder vor der Frage der Fragen…

„Welchen Nagellack soll ich lackieren?“

Ja ich weiß #firstworldproblem. Aber wer die Wahl hat, hat die Qual. Da ich keine knallige Farbe lackieren wollte und mir gerade „spin the bottle“ ins Auge fiel, dachte ich mir „joa, warum nicht?“. Nude geht ja irgendwie immer. Also habe ich drauf los gepinselt. Und als ich fertig war und meine Nägel betrachtete, hat’s mich voll erwischt. Es war Liebe… genau genommen große #essieliebe… Aber nicht wie ihr jetzt vielleicht denkt „Liebe auf den ersten Blick“. Nein nein, eher auf den zweiten oder dritten (oder sogar vierten?) Blick. Keine Ahnung wie oft ich „spin the bottle“ schon lackiert habe. Ich fand ihn schon immer toll, aber gestern habe ich seine Schönheit erst so richtig bemerkt, weshalb ich mich entschieden habe ihm einen eigenen Blogpost zu widmen.

image

image

„Spin the bottle“ ist das perfekte Nude und ich denke dieses Nude steht jedem. Manche Nudetöne schmeicheln manchen Hauttönen nicht so ganz, aber bei „spin the bottle“ ist das anders. Er ist nicht zu kühl und nicht zu warm. Einfach perfekt.

image

image

Ursprünglich war er in einer Limited Edition erhältlich, aber jetzt ist er zum Glück im Standardsortiment von Essie und somit für jeden zu haben. 🙂

image

image

image

Bis zum nächsten Mal,
eure Dominique

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s