#notd – Essence & Maybelline

Hallo ihr Lieben,

ich war letzte Woche mal wieder auf LE-Jagd und wurde bei Essence und Maybelline fündig 🙂

Als ich zur Maybelline-Theke kam, sah ich einen noch komplett vollen Aufsteller der „Celebrate!“ Limited Edition. So mag ich das. Eine ganze Auswahl für mich alleine. Der schwarze Glitzerlack lachte mich sofort an. Allerdings wurde ich zu Hause beim swatchen etwas enttäuscht, da ich davon ausgegangen bin, dass die Farbe „New York Spotlight“ ein schwarzer deckender Nagellack mit Glitzer ist. Es stellte sich heraus, dass es sich lediglich um einen Glitzer-Topper handelt. Nachdem ich mich damit abgefunden habe, dass es kein deckender Nagellack ist, habe ich doch noch Gefallen daran gefunden. Eigentlich ist es ein toller Topper, der in meiner Sammlung auf jeden Fall noch fehlte.

Als ich weiter zur Essence-Theke ging, strahlte mich auch hier ein voller Aufsteller der neuen Limited Edition „All That Greys“ an. Nach ewigem Hin und Her (und einem genervten Blick meines Mannes im Nacken) habe ich mich nur für „Girl with a pearl“ entschieden. Ein wunderschönes zartes Hellgrau. So eine Farbe habe ich definitiv noch nicht. Bei den anderen Grautönen war ich mir nicht so sicher, aber ich denke so ähnliche Farben habe ich bereits.

 

Mit diesen beiden Lacken habe ich ein super einfaches Design, besser gesagt ein Glitter-Gradient gemacht. Ich finde die Farben passen sehr gut zusammen und je länger ich auf meine Nägel schaue, umso mehr mag ich es. 🙂 Und nun halte ich den Mund und lasse die folgenden Bilder für sich sprechen.

 

Ich hoffe die Bilder haben euch gefallen. Wenn ihr dieses Gradient nachpinselt, zeigt mir doch auf Instagram eure Bilder 😉

Bis zum nächsten Mal,
eure Dominique

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s